ADAC KART MASTERS: KART TRIFFT TOURENWAGEN

Am kommenden Wochenende starten die Teilnehmer des ADAC Kart Masters auf der Kartbahn der Motorsport Arena Oschersleben. Im Fahrerlager dreht sich aber nicht alles nur um den Kartsport, denn auch der Tourenwagen Junior Cup ist am Samstag und am Sonntag vor Ort. Der Tourenwagenwagen Junior Cup ist eng mit dem Kartsport verbunden. Als nächster Schritt auf der Karriereleiter und als …

LEONARD HEIDEGGER GEWINNT VOR HAHNE UND OLSEN

Leonard Heidegger (Lubner Motorsport) heißt der zweite Sieger der Tourenwagen Junior Cup Saison 2022. Der Schweizer fuhr zwar als Zweiter über die Ziellinie, doch nachdem Leon Arndt (Dörr Motorsport) für seinen Frühstart eine 30-sekündige Strafe bekommen hatte, stand Heidegger ganz oben auf der Ergebnisliste vor Linus Hahne (H&R – Das Juniorteam!) und Polesetter Elias Olsen (Konrad Motorsport). Gleich zu Beginn …

MIT EIGENEM AUTO INS NEUE JAHR: GIANCARLO-GINO LÜHRS GREIFT 2022 AN

Nach zwei Gaststarts in diesem Jahr bestreitet Giancarlo-Gino Lührs die komplette Saison im Tourenwagen Junior Cup 2022. Mit einem eigenen VW up! GTI, reichlich Erfahrung aus dem Kartsport und viel Motivation will der 18-Jährige an der Spitze mitmischen. 

 Giancarlo-Gino Lührs hat den nächsten Karriereschritt für sich fest im Blick: Aus dem Kartslalom wechselte er in den Kartrennsport und von …

MEISTERHAFT: TEAM-TITEL FÜR KONRAD MOTORSPORT

Tim Rölleke und Marten Kruse haben in der Saison 2021 den Meistertitel in der Teamwertung des Tourenwagen Junior Cup für das Sinziger Team Konrad Motorsport eingefahren. Rund um Teamchef Marcel Konrad betreibt das unweit des Nürburgrings beheimatete Team seit über 20 Jahren Motorsport und nutzt den Cup als teaminterne Nachwuchsschmiede. Für Marcel Konrad war es gleichzeitig eine Bauch- und eine …

ZWEI TRIUMPHE FÜR TIM RÖLLEKE

An diesem Wochenende bestritt der Tourenwagen Junior Cup auf der Grand-Prix-Strecke des Nürburgrings die Saisonläufe sieben und acht. Auf dem 5,137 Kilometer langen Kurs in der Eifel machte Tim Rölleke die beste Figur, der Nachwuchspilot aus dem Team Konrad Motorsport durfte sich als Doppelsieger feiern lassen. Daniel Gregor begleitete ihn zweimal auf das Treppchen, Nick Hancke und Florian Vietze nahmen …

RÖLLEKE AUF POLE, OLSEN UND VIETZE KNAPP DAHINTER

Tim Rölleke hat sich für das zweite Rennen des Tourenwagen Junior Cup am Nürburgring die Pole Position und den dazu gehörenden Extrapunkt für die Meisterschaft gesichert. Das erste Mal aus Startreihe 1 geht der Däne Elias Olsen in ein Rennen der Nachwuchsserie. Florian Vietze und Daniel Gregor starten aus der zweiten Reihe. 

 Die VW up! GTI Cup des Tourenwagen …