ELIAS OLSEN KRÖNT SICH IN DRAMATISCHEM FINALE MIT SIEG ZUM MEISTER

Ein besseres Drehbuch hätte es nicht geben können: Beim Finale zum Tourenwagen Junior Cup 2022 machten Elias Olsen (Konrad Motorsport) und Leon Arndt (Dörr Motorsport) im Zweikampf den Titel untereinander aus. Die Entscheidung fiel erst in der letzten Kurve zugunsten des Dänen. Der Spannungsbogen war vor dem Nürburgring ohnehin schon bis ans Limit gespannt. Das Finale sollte dann in einer …

FABIO RAUER ERSTER DOPPEL-POLESETTER DER SAISON

Premiere beim Finale: Zum ersten Mal in der Saison 2022 ist es einem Fahrer gelungen, sich beide Pole Positions des Wochenendes zu sichern. Fabio Rauer (Konrad Motorsport) gelang dieser Doppelschlag nun im Finale.   Rauer zeigte sich hellwach, als die Tourenwagen-Junioren um 8:05 Uhr auf dem 5,137 Kilometer langen Nürburgring-Grand-Prix-Kurs den letzten Tag des ADAC Racing Weekends eröffneten. Gleich vom …

ELIAS OLSEN SIEGT AM NÜRBURGRING UND MACHT DEN TITELKAMPF SPANNEND

Packende Ausgangssituation vor dem Finale im Tourenwagen Junior Cup 2022: Durch einen lupenreinen Sieg im Samstagsrennen auf dem Nürburgring hat sich Elias Olsen (Konrad Motorsport) vor dem Finalrennen am Sonntag in eine hervorragende Schlagdistanz in der Gesamtwertung gebracht.   Die Junioren mussten im ersten Rennen mit zwei Herausforderungen fertig werden: Zum einen war die erste Rennrunde gleichzeitig die erste Runde …

FABIO RAUER FÄHRT ERNEUT AUF DIE POLE POSITION

Auf dem Hockenheimring hatte er erst seine erste Pole geholt, auf dem Nürburgring legte Fabio Rauer (Konrad Motorsport) gleich nach. Er holte sich die Pole-Position für das Samstagsrennen beim Tourenwagen Junior Cup auf dem Grand-Prix-Kurs des Nürburgrings. Typische Eifelherbst-Bedingungen empfingen die Teilnehmer des finalen ADAC Racing Weekends 2022. Der 5,148 Kilometer lange Grand-Prix-Kurs präsentierte sich in einem feuchten Zustand, wenn …

FABIO RAUER: ICH WILL NOCH MEHR PUNKTE!

Die Leistungskurve von Fabio Rauer im Tourenwagen Junior Cup zeigt deutlich nach oben. In seinem ersten Jahr im Automobilsport sammelt der 16-Jährige stetig mehr Punkte und am dritten Rennwochenende erkämpfte er sich sogar zwei Podestplätze. Die Zielrichtung für die zweite Saisonhälfte ist für Fabio Rauer ganz klar: Er will noch mehr Punkte. Zwei Mal acht Punkte beim Saisonauftakt, zwei Mal …

PERFEKTES DOPPEL FÜR LEON ARNDT

Mit einem Doppelsieg und somit 50 Meisterschaftspunkten fährt Leon Arndt (Dörr Motorsport) vom Nürburgring nach Hause. Dabei profitierte er von dem Ausfall von Linus Hahne, der in Führung liegend die Box ansteuern musste. Leonard Heidegger (Lubner Motorsport) kämpfte sich auf Platz 2 nach vorne und Fabio Rauer (Konrad Motorsport) wird Dritter. 

 Pünktlich zum Mittag sorgten die Piloten des Tourenwagen …