Enges erstes Qualifying verspricht spannendes Rennen


Bei besten Spätsommer-Bedingungen gingen die VW up! GTI des Tourenwagen Junior Cup am Vormittag zum ersten Qualifying auf den Hockenheimring. Daniel Gregors (KÜS Team Bernhard) schnellste Zeit brachte ihm die Pole Position für das erste Rennen. Neben ihm geht Tim Rölleke (Konrad Motorsport) ins Rennen, Startplatz drei belegt Florian Vietze (Lubner Motorsport). 

Im Qualifying haben es die Fahrer und Fahrerinnen …